Anleitungen

Mittwoch, 4. Januar 2012

Bommel Mütze!!!

Schon vor längerer Zeit habe ich mir eine
graue Bommel Mütze gestrickt.
Sie hält schön warm und passt auch
perfekt:-)
Jetzt kann der Schnee ja kommen:-).....
Die Mütze ist gar nicht schwer zu stricken. Ich habe einen Schal nur mit rechten Maschen
gestrickt und Mama hat ihn dann zu einem Ring zusammengenäht
und oben mit einer Schnur fest zusammen gezogen. Das Bündchen hat mir dann auch meine Mama angestrickt, da ich noch keine linken Maschen stricken kann.

Kommentare:

  1. Also mein liebes Fräulein ne die Mütze ist ja super geworden :-)))) aber das Wort Schnee möchte ich nicht mehr lesen gell
    brrrrrrrrr schon der Gedanke an das Wort Schneeeeeeeeeee brrrrrrrrr lässt den Vogel brrrrrrrrrr

    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, also dass bekomme ich jetzt wirklich nicht hin. Beim stricken hab ich irgendwie zwei linke Hände oder einen Knoten im Hirn :D Auf den Schnee warten wir hier auch, aber das wird wohl nix und nach den Ferien kann ich ihn auch nicht mehr gebrauchen... :/

    LG Fusselline

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze ist sehr schön und sieht auch sehr kuschelig aus!
    Sie auf diese Art zu stricken, auf die Idee wär ich nie gekommen...klasse!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. die mütze sieht traumhaft kuschelig aus !

    viele herzliche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Linda,
    Kimberly lernt gerade auch stricken, das ist eine tolle Idee, auf diese Weise ist die Mütze ganz einfach und schnell gestrickt. Übrigens, Dein Loop ist auch super geworden.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen