Anleitungen

Dienstag, 8. November 2011

Yippie!!!!!!!

Heute hat mir die liebe Heidi
einen Award verliehen.
Und so sieht er aus:
Hier sind die Regeln:

1. Verlinke den Blog dessen der dir den Award verliehen hat.
2. Stelle ihn in einem Post vor.

3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an
solche verleihen, die schon einen bekommen haben
und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab.

4. Teile es den "Gewinnern" mit.

5. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in
welchem du die verlinkst, die den Award bekamen.

Und an die gebe ich den Award weiter:


Ich versuche jetzt meine selbstgemachten Sachen
einzustellen. Aber im Moment muss ich viel für die Schule
machen!
Bis Bald!

Kommentare:

  1. Dankeschön Linda! Ich muss momentan auch viel für die Schule machen und komme so schon kaum zum Nähen :/ Ich werde den Award in den nächsten Tagen dann weitergeben, wenn ich Zeit finde :)

    LG Fussselline

    AntwortenLöschen
  2. ...liebe Linda,
    ja die Schule muss immer an 1 Stelle stehen !
    Aber was den Avard betrifft...den hast du dir wirklich mehr als verdient♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Linda^^, ich hab mich gestern noch mal schlau gemacht und einen Weg gefunden, bei dir Kommis zu hinterlassen.
    Lieben lieben Dank also nochmal für den Award.
    Ich freu mich schon auf deine selbstgemachten Sachen.
    Liebe Grüße
    Tieni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Linda, selbst wenn du schon einen Award hast möchte ich dir auch einen geben!!!
    Schau einfach http://www.kunterbunteknallbonbons.blogspot.com/
    bei mir vorbei!!!
    Lg NIna

    AntwortenLöschen
  5. Hey Linda
    Viiiiielen Dank für dem Award :-)
    Ich hab lang nicht auf den Blog geschaut und ihn deshalb eben erst bemerkt...
    Jaja auch ich musste LEIDER sehr viel für die Schule machen und bin deshalb kaum zu was gekommen :-(
    Ich gebe dann den Award weiter, wenn ich kein Französisch ect. mehr lernen muss.
    Liebe Grüße, MADDY

    AntwortenLöschen